Vielen Dank für Ihr Interesse an der Kurzstudie zum DigiNetz-Gesetz der Bundesregierung

Diese Kurzstudie informiert Sie über die Chancen, die das DigiNetz-Gesetz realistisch beinhaltet und wie alle Akteure im Breitbandausbau davon profitieren.

Die wichtigsten Fragen: Wie sehen konkrete Anwendungsbereiche des DigiNetz-Gesetzes für Öffentliche Hand, Eigentümer und Betreiber von Versorgungs- & TK-Netzen sowie für Gebäudeeigentümer aus? Was ist das Wichtigste bei Kooperationen?

In der Studie von TÜV Rheinland lesen Sie:

  • Merkmale und Vorteile des DigiNetzG
  • Mitnutzung von passiven Infrastrukturen
  • Fallbeispiele: Kooperationen in Praxis
  • Berechnung von Mitnutzungsentgelt

Download weiterempfehlen

Share on xing
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email
https://evm.stadt2030.digital/event.php?eid=6120&status=teilnehmer&uk=%5B%3Fuk%3F%5D&src=WP&iframe=1
Loading...